Cross-Turnier 2016
24.10.2016

Am Sonntag fand als Saisonabschluss das schon traditionelle Cross-Turnier statt. Dieses Jahr wurde nicht kreuz und quer gespielt, sondern es galt, den ersten Schlag mit dem Putter neben der Fahne in Richtung Fairway auszuführen und dann die 18 Bahnen rückwärts zu spielen, bis der Ball auf dem jeweiligen Abschlag lag.

Artikel lesen
Spannende Clubmeisterschaft mit Stechen
05.09.2016

Am ersten September Wochenende war es wieder soweit. Das sportliche Highlight des Golfjahres – die Clubmeisterschaft – stand an. 60 Spielerinnen und Spieler hatten sich angemeldet. Die Damen und Herren traten an drei Tagen, die Seniorinnen und Senioren an zwei Tagen an, um ihren Clubmeister zu ermitteln. Bei den Bedingungen war dieses Jahr alles dabei: Gutes, warmes Wetter, Rollgeschenke, Starkregen, Unterbrechung wegen Gewitter und finales Stechen.

Artikel lesen
Pro Shop Turnier mit großer Beteiligung
29.08.2016

55 Spieler, 32 Grad im Schatten (den gab es kaum), blauer Himmel und viele Preise. Am Sonntag war es wieder soweit. Unser Pro Jeremy hat zum Pro Shop Turnier gebeten. Trotz der im Vorfeld angekündigten hohen Temperaturen konnte Jeremy ein großes Starterfeld begrüßen. Harald Holzapfel als Spielführer und unser Präsident Klaus Schütte würdigten vor der Siegerehrung die Leistungen unseres Pros. Inzwischen ist er fast 1 ¾ Jahre bei uns und viele haben von seinem Unterricht und den guten Preisen im Pro Shop profitiert. Seine nette und lockere Art überträgt sich beim Lernen des richtigen Golfschwungs auf alle Kunden. Wir freuen uns, ihn auf unserer Anlage zu haben und möchten ihn doch herzlich unterstützen.

Artikel lesen
2. Stadt Gehrden Golf Trophy erfolgreich
22.08.2016

Rainer Holländer ist neuer Stadtmeister

Bei der 2. Auflage der Gehrdener Stadtmeisterschaft im Golfen meinte der Wettergott es dieses Mal gut mit den knapp 50 Golfern. Nach den schottischen Verhältnissen im letzten Jahr, war am Sonnabend trockenes Wetter mit Wolken und teilweiser Sonne angesagt. Die Vorverlegung des Turniers um drei Wochen hat sich gelohnt.

Artikel lesen
Erfolgreiche Einsteiger in 2016
21.08.2016

In dieser Spielzeit haben wir zum ersten Mal eine Serie von vier Einsteiger-Turnieren durchgeführt. Spieler mit einem Handicap von 45 bis 54 (gleichzusetzen mit Platzerlaubnis) hatten die Möglichkeit, sich unter Führung von versierten Golferinnen und Golfern (Paten), im vorgabewirksamen Wettbewerb zu zeigen. Dabei stand eine möglichst stressfreie Runde über neun Löcher im Vordergrund. Die Paten waren aufgefordert, nicht nur Regeln und Etikette zu vermitteln, sondern auch Hinweise zu geben, die in anderen Runden als Belehrung gewertet werden könnten.

Artikel lesen
12.Barsinghäuser Golf Trophy
12.08.2016

Sylke Neumann gewinnt den Pokal im Golfclub am Deister

Bei Nieselregen absolvierte das 43 starke Teilnehmerfeld im Golfclub am Deister in Bad Münder die 12. Auflage dieser Golf Trophy. Mehrere Sponsoren aus Barsinghausen unterstützten dieses Turnier mit sehr großzügigen Preisen, u.a. das Bierlokal Max, die Stadtsparkasse Barsinghausen, das Studio B 54, das Hotel Fuchsbachtal, das Fitnessstudio baz, die VGH Vertretung Harste in Barsinghausen und das TUI ReiseCenter in Barsinghausen, sowie die Fa. Wegert & Dezor, die den Großteil der Preise stifteten. Die Plakate wurde großzügigerweise auch von der Druckerei Weinaug kostenlos hergestellt.

Artikel lesen
2.VGH GOLF CUP in Bad Münder
07.08.2016

Alexandra Thiele gewinnt den "VGH GOLF CUP 2016" im GC Am Deister

Der "VGH GOLF CUP" wurde auf der Anlage des GC am Deister e.V. mit den Hauptsponsoren VGH Vertretungen Freutel & Maly GmbH Bad Münder, VGH Iris Straube Gehrden und VGH Marvin Maly aus Aerzen veranstaltet.

Artikel lesen
Präsidenten-Cup mit super Ergebnissen und Hole in One
01.08.2016

Präsident Klaus Schütte rief und 42 Golfer kamen obwohl parallel unsere Damen und Herren Mannschaften Ligaspiele in Mardorf bzw. Burgwedel hatten. Das Wetter meinte es gut und der Platz zeigte sich nach den Regenfällen der letzten Tage in einem tadellosen Zustand. 14 Dreier-Flights starteten pünktlich um 10.00 Uhr als Kanonenstart und waren zügig – ohne Staus- wieder am Clubhaus. Vor der Siegerehrung konnten sich alle Spieler an dem von unserem Wirt vorbereiteten Büfett mit Vorspeisen, Nudeln, Fisch, Hähnchen bis zum Dessert stärken.

Artikel lesen